WooCommerce AWS Hosting

Das schnellste WooCommerce AWS Cloud Hosting

WooCommerce ist eine ausgereifte und hochgradig anpassbare E-Commerce-Plattform, die nach Ihren eigenen Bedürfnissen vollständig erweitert werden kann. Die Wahl des richtigen Hostings sollte jedoch sorgfältig abgewogen werden: Um maximale Performance zu erzielen, benötigt WooCommerce eine eigens dafür optimierte und professionelle Serverumgebung.

WooCommerce AWS Hosting

Mehr Performance, Mehr Umsatz

Profitieren Sie von leistungsstarken Hosting-Technologien, die die Ladezeit Ihres WooCommerce-Shops deutlich reduzieren. Erhöhen Sie Ihre Conversion-Rate mit dem leistungsstärksten AWS Cloud Hosting.

Optimiert für WooCommerce

Die von uns eingesetzten Hosting-Komponenten sind hervorragend für WooCommerce (und natürlich WordPress) optimiert und genau auf die Bedürfnisse Ihres WooCommerce-Shops abgestimmt.

24/7 Hosting Support

Unser Support-Team ist jederzeit für Sie da und hilft Ihnen gerne weiter. Darüber hinaus steht Ihnen unser 24x7x365 Notfall-Support zur Verfügung, um uns auch außerhalb der Geschäftszeiten zu kontaktieren.

AWS Hosting WooCommerce

WooCommerce Hosting Produkte

» Erfolg im E-Commerce beginnt mit dem Hosting «

Amazon Web Services bietet eine schnelle Infrastruktur, Flexibilität, Kosteneffizienz, Zuverlässigkeit und Sicherheit. Die AWS Cloud-Komponenten und unser leistungsstarker Hosting-Stack bringen mehr Performance für Ihren WooCommerce Shop und werden Ihre Conversion-Rate steigern.

Amazon Web Services WooCommerce
Debian Linux WooCommerce AWS Hosting
Redis Cache will increase the speed of WooCommerce
NGINX WooCommerce AWS hosting
Varnish WooCommerce AWS Hosting
PHP7 WooCommerce AWS Hosting

Ein schneller Page Load, Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit sind für unsere Kunden essenziell. Wir kümmern uns darum, dass Ihr WooCommerce-Shop in einer sicheren und hochperformanten Umgebung läuft. Kunden aus aller Welt vertrauen uns. Entdecken Sie weitere Vorteile.

Single Server AWS Hosting Pakete

Für kleine bis mittlere Online-Shops

Eine flexible und sichere Basis für schnelles Wachstum in der AWS Cloud. Wir passen eine dedizierte Serverinstanz perfekt an die Bedürfnisse Ihres WooCommerce-Shops an. Die neue Hosting-Qualität bildet die Grundlage für sicheres Wachstum, höhere Umsätze und eine bessere User-Experience.

* Netto-Preis exkl. MwSt., keine Mindestvertragslaufzeit.

Multi Server AWS Hosting Pakete

Für große Online-Shops und Global-Player

Schnelle Ladezeiten bei Lastspitzen und unter großer Last (50.000 gleichzeitige Besucher und mehr). Sie können mehrere Instanzen von Web-, Caching- und Datenbankservern in Betrieb haben - dadurch wird Ihr WooCommerce immer schnell laden, unabhängig von der Belastung.

* Netto-Preis exkl. MwSt., keine Mindestvertragslaufzeit.

WooCommerce AWS Hosting

WooCommerce AWS Hosting

Zuverlässiges und leistungsfähiges Hosting ist die Basis für den langfristigen Erfolg jeder Website - das gilt umso mehr im E-Commerce. Online-Shops auf Basis von WooCommerce machen da keine Ausnahme: Sowohl WordPress als auch WooCommerce benötigen relativ viele Ressourcen, um bei hoher Besucherzahl reibungslos zu funktionieren.

Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Online-Shop-Betreiber für Amazon Web Services (AWS) als Hosting-Plattform. Das schnelle, robuste und qualitativ hochwertige Hosting in der AWS-Cloud erweist sich oft als die zuverlässigere und leistungsfähigere Alternative zu traditionellen Hosting-Services und Rechenzentren.

Unser Team von WooCommerce AWS Hosting Spezialisten kümmert sich um alle technischen Details rund um die Serverumgebung Ihres WooCommerce-Shops, damit Sie das für Sie Lukrativste tun können - Sie können sich ganz auf Ihre Verkaufszahlen konzentrieren. Wir legen großen Wert auf einen stabilen, zuverlässigen und leistungsstarken Serverbetrieb. Dies führt langfristig zu einer höheren Conversion-Rate. Wir schaffen eine individuelle Serverumgebung, die perfekt auf Ihren WooCommerce-Shop zugeschnitten ist und maximale Leistung bietet.

Der Betrieb eines erfolgreichen WooCommerce-Shops erfordert ein gewisses Maß an Fachwissen, das unser Team im Laufe der Jahre aufgebaut hat. Wir haben alle Teile unseres AWS WooCommerce Hosting Stacks auf Geschwindigkeit und Sicherheit optimiert und verwenden verschiedene Caching-Techniken, um die maximale Leistung Ihrer Server zu erreichen.

WooCommerce Hosting in der AWS Cloud

Die Amazon Web Services können für den Betrieb des Content Management Systems WordPress und damit auch für das Shop-System WooCommerce genutzt werden. Dazu ist ein registriertes Amazon Web Services-Konto erforderlich.

Wenn Sie nicht über das notwendige technische Know-how verfügen, um eine WooCommerce-Installation über die Amazon Cloud durchzuführen, sollten Sie auf jeden Fall einen Managed-Hosting Partner beauftragen, der mit seiner Erfahrung Ihr WooCommerce AWS Hosting relativ schnell und einfach in der Amazon-Cloud in Betrieb nehmen kann. Aus einer Vielzahl performanter Serverkonfigurationen wählen wir die passende für Sie aus, um eine leistungsstarke und individuelle Serverumgebung für Ihre Bedürfnisse zu erstellen.

AWS und Storepace - eine solide Basis

Aus heutiger Sicht ist AWS die ausgereifteste Lösung, um WooCommerce zu hosten. Insbesondere die hohe Skalierbarkeit ermöglicht die Schaffung einer geeigneten Hosting-Umgebung. Auch bei unerwarteten Abweichungen in der Besucherzahl (ob zu viele oder zu wenig) ist ein in AWS untergebrachter WooCommerce-Shop aus technischer und wirtschaftlicher Sicht im besten Umfeld. Die hohe Performance der leistungsfähigen EC2-Instanzen ist ein weiterer wichtiger Vorteil für WooCommerce Hosting: Schnelle Ladezeiten sind sowohl für die Benutzerfreundlichkeit als auch für die Suchmaschinenoptimierung enorm wichtig.

Ein weiterer wesentlicher Punkt ist der Sicherheitsfaktor. Ein Online-Shop muss in der Regel sensible Zahlungs- und Kundendaten verarbeiten, deren Missbrauch großen Schaden anrichten kann. Aus diesem Grund führen wir regelmäßige Updates und Backups durch und halten uns an alle Best Practices für den Betrieb von WordPress und WooCommerce, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.

Mit StorePace haben Sie den richtigen Partner an Ihrer Seite, um einen leistungsstarken, zuverlässigen und sicheren Betrieb Ihres WooCommerce AWS Hostings zu gewährleisten.

Was ist Amazon Web Services

Amazon Web Services, kurz AWS, ist eine Tochtergesellschaft der 2006 gegründeten, bekannten Online-Handelsplattform Amazon. AWS stellt eine IT-Infrastruktur in der Cloud zur Verfügung, mit der eine Reihe von Diensten, darunter auch virtuelle Server, betrieben werden können. Die Infrastruktur von Amazon Web Services wird von einigen der weltweit größten Internetunternehmen genutzt, darunter Dropbox, Netflix, Airbnb und natürlich Amazon selbst. Dies ist eine Bestätigung der Leistungsfähigkeit der Amazon Web Services: Wenn einige der größten und meistgenutzten Webanwendungen erfolgreich AWS nutzen, kann AWS WooCommerce Hosting definitiv auch Ihrem WooCommerce Online-Shop zum Erfolg verhelfen.

Neben den virtuellen Servern, die für Online-Shops besonders wichtig sind, können auch viele andere Dienste wie Speicherlösungen, Datenbanken oder ein Content Delivery Network über AWS genutzt werden.

Vorteile von Amazon Web Services WooCommerce Hosting gegenüber anderen Hosting-Lösungen

Die AWS Cloud unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht deutlich von klassischen (insbesondere shared, aber auch dedicated) Hosting-Lösungen und bietet damit auch einige relevante Vorteile. Gerade für WooCommerce Online-Shops können diese von großer Bedeutung sein.

Ein großer Vorteil von Amazon Web Services ist die Skalierbarkeit. In der Planungsphase für neue Marketingkampagnen eines WooCommerce-Onlineshops ist es oft schwierig vorherzusagen, wie viel Traffic es tatsächlich geben wird. Leider kommt es in der Praxis oft vor, dass die Anzahl an Seitenbesuchern entweder unterschätzt oder überschätzt werden und eine entsprechend ungeeignete Hosting-Umgebung gewählt wird.

Rechnet man anfangs mit nur wenigen Besuchern, erhält jedoch schon früh unerwartet viel Traffic, kann es den Onlineshop stark verlangsamen. In extremen Fällen derartiger Überlastung kann die E-Commerce-Webseite auch gänzlich unerreichbar sein.

Wenn Sie dagegen von Anfang an eine hohe Besucherzahl und einen hohen Traffic für Ihre Marketingkampagnen erwarten, müssen Sie bereits zu Beginn der Kampagne in leistungsfähige Server investieren. Traditionelle WooCommerce Hosting Lösungen in traditionellen Rechenzentren sind in dieser Hinsicht sehr unflexibel, da man sich im Voraus für eine bestimmte Servergröße (CPU und RAM) entscheiden muss. Wenn Sie in Wirklichkeit nicht die erwartete Besucherzahl erreichen, haben Sie unnötig viel Geld ausgegeben.

AWS Auto Scaling WooCommerce

Die Skalierbarkeit und Flexibilität von AWS kann in beiden Fällen helfen: Hier stehen enorme Ressourcen zur Verfügung und das Gute daran ist, dass der Nutzer nur für die tatsächlich genutzten Ressourcenverbrauch bezahlt. Bei zu wenigen Besuchern sind die Kosten also gering - und bei viel Traffic wird sichergestellt, dass die entsprechenden Serverkapazitäten zur Verfügung stehen. Der Vorteil ist, dass die Kosten für die AWS-Infrastruktur auf dem tatsächlichen Verbrauch basieren: AWS berechnet dem Nutzer im Voraus keine feste monatliche Gebühr, sondern variable Kosten auf Basis des stündlichen Ressourcenverbrauchs.

Neben der Skalierbarkeit ist die Performance Ihres WooCommerce Online-Shops sehr wichtig für den Erfolg. Eine langsame Website mit langen Ladezeiten führt in der Regel zu hohen Bounce-Raten und einer niedrigen Conversion-Rate. Darüber hinaus ist die Ladezeit einer E-Commerce-Website nun auch ein Rankingfaktor für die Platzierung in den Suchergebnissen von Google. Hohe Geschwindigkeiten und schnelle Ladezeiten sollten daher immer eine hohe Priorität haben. Mit der ausgeklügelten AWS-Netzwerkinfrastruktur, den virtuellen Servern von Amazon Web Services (EC2) und unserer leistungsstarken Hosting-Software können wir sicherstellen, dass Ihr WooCommerce AWS Hosting schnell und reibungslos lädt. Der Kunde erhält von Anfang an eine leistungsfähige und individuelle Infrastruktur. Nachträgliche Kapazitätsänderungen können aufgrund der hohen Flexibilität des Systems leicht zugänglich gemacht werden.

Kontakt zu AWS Managed Hosting Experten